Devote Schlampe – schlucke alles was ich in den Rachen kriege

Eine devote Schlampe mit stark ausgeprägter Vorliebe zu Ausscheidungen das bin ich. Devot, das ist noch milde ausgedrückt. Ein extrem devotes Schluckmaul, welches auf Folter, Fesselspiele und Zwangsernährung steht, das trifft es wohl eher. Kaviarwürste, welche richtig dick sind, dass sie mir fast im Halse stecken bleiben und würziger Natursekt, gerne auch Morgenurin. Damit lasse ich mich am allerliebsten abfüllen. Geil cremig und flutschig kann es auch sein. Ich nehme alles, was ich kriegen kann. Und wie heißt es doch immer so schön, einem geschenkten Gaul, dem sieht man nicht ins Maul. Schluckwillig will ich mich zur Verfügung stellen.

Würde gerne eine Kaviar Session im privaten Rahmen steigen lassen. Bin des öfteren schon mal auf Swinger Parties gewesen, doch dort wurde es immer „nur“ feucht fröhlich. Kaviar Spiele, die waren dort nicht gestattet. Pisse direkt ab Quelle schlucken ist gut, aber ein Schluckmaul wie ich, das braucht einfach mehr. Will mit Kot vollgestopft werden, mich im Dreck suhlen und Kaviar einfach mit allen Poren meiner Haut aufnehmen. Da es nicht so leicht ist, ein Event dieser Art zu finden, kam mir der Gedanke auf eine private Kaviar Party. Doch leider bietet sich dazu meine kleine Wohnung nicht so gut an. Vielleicht folgt jemand meinem Aufruf und hat passende Räumlichkeiten, für geile Spielereien.

Devote Schlampe sucht KV
Devote Schlampe ist zum Kaviar schlucken bereit

Devote Schlampe sucht Kaviar Session

Dreckige Piss Spiele und ausschweifende Kaviar Exzesse, davon träume ich. Eine Scat Party eben mit allem, was dazu gehört. Ich bin stark devot und stehe darum bevorzugt auf Kaviar Passiv. Doch eine devote Schlampe wie ich, die kackt auch auf Befehl. Unterwürfig das liegt mir am besten. Bestrafungen bei denen ich angepisst werde und mir das Gesicht heftig mit Kaviar geschminkt wird, darauf stehe ich. Anschließend noch harter Sex mit Spanking und gerne auch Drei Loch abficken. Lasse mich als Ersatzklo benutzen und als lebende Toilette kann man mich missbrauchen. Scheiß mir doch dein ganzes Essen in die Fresse. Ich schlucke alles.

Auch eine devote Schlampe fängt mal klein an. Ich habe erste Erfahrungen im Kacke essen mit mir selbst gemacht. Dabei habe ich mir immer nach dem Kacken die Finger in den Arsch geschoben und von meiner Kacke probiert. Das hat sich dann langsam gesteigert. Kleine Bissen von der eigenen KV Wurst. Bis es dann soweit war, dass ich die komplette Wurst geschluckt habe. Heute bin ich soweit, dass ich ohne mit der Wimper zu zucken KV schlucke.

Kaviar schlucken ist meine Passion

Einmal in den Genuss von KV gekommen, so kann man nicht mehr genug davon bekommen. Entweder man mag es, oder man verabscheut es. Bei mir ist sogar eine intensive erotische Neigung daraus entstanden. Nun bin ich auf der Suche nach gleichgesinnten Frauen, Männern und Paaren, welche Lust auf ein versautes Treffen mit einer devoten Schlampe wie mir haben.

Persönliche Nachricht schreiben

 Ich akzeptiere AGB und Datenschutz.



Vielen Dank für Deine Anmeldung, schaue bitte jetzt in Dein Emailpostfach oder Spam Ordner und klicke auf den Aktivierungslink.
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

privacy policy eu Impressum